Zeig Deinen Kids nur die schönen Seiten des Webs!

Lasst uns das Internet gemeinsam sicher machen. Mit ESET schützt Du Deinen Nachwuchs auf ihren Entdeckungsreisen in der Online-Welt.

Mit diesen Features machst Du Deine Kids online-sicher

  • Verwalte Online-Zeit und prüfe Apps
  • Blockier sofort Geräteaktivitäten
  • Erlaube Deinen Kids Anfragen aus der Ferne
  • Erfahre mehr zum Gerätestatus (Stummschaltstatus, Batteriestand)
  • Kontrolliere ungeeignete Webinhalte PREMIUM
  • Wo ist mein Kind? PREMIUM
  • Sichere Suche PREMIUM
  • Geofencing (Festlegen von Warnzonen) PREMIUM

Eine Lizenz für die ganze Familie

Verwalten Sie alle verknüpften Geräte, indem Sie sich über bei Ihrem Elternkonto anmelden my.eset.com. Fügen Sie mehrere untergeordnete Geräte oder untergeordnete Profile an derselben Stelle hinzu.

Lösungen für Windows

Lösungen für Windows

Lösungen für Windows

Erweiterter Schutz

ESET Internet Security

Erfahre mehr

ESET schützt Euch auf mehreren Plattformen

Sichert Euch Windows, Mac, Android und Linux Geräte oder Euer Business.

Lösungen für Android

ESET Mobile Security

ESET Mobile Security

Für Android

ESET Smart TV Security

ESET Smart TV Security

Für Android

Empfohlene Videos

Wie sprecht Ihr am besten mit Euren Kids über das Thema Online-Sicherheit?

Technologien können zusammenführen wie etwa in der Corona-Krise, um mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Aber sie können auch zum Problemfall werden und Familien voneinander entfernen, wenn der Nachwuchs nur noch am Smartphone oder Tablet hängt. Wie schaffen Eltern, ihren Kids einen verantwortungsvollen und sicheren Umgang mit digitalen Geräten beizubringen und gleichzeitig die Beziehung zu ihnen zu stärken? Die Antworten findet Ihr in unserem Interview mit der Psychologin Jarmila Tomková.

"Bitte nur noch eine Folge!": Wie Ihr am besten mit Euren Kids kommuniziert und gesunde Regeln setzt

Viele Mütter und Väter sorgen sich um die Gefahren im Netz und Online-Zeiten ihrer Kids. Wenn’s nach unseren Schützlingen geht, könnten sie immer noch eine Folge mehr schauen oder weiterspielen. Bei einem Nein brauchen Eltern viel Fingerspitzengefühl in Sachen Kommunikation. Wie geht man dann mit wütenden Kindern um? Die Psychologin Jarmila Tomková gibt Eltern wichtige Tipps dazu.